Russland hat seine Afghanistan-Veteranen vergessen

Elke Windisch

Von Elke Windisch

Do, 24. Dezember 2009

Kommentare

Vor 30 Jahren begann der sowjetische Feldzug am Hindukusch / Die Suche nach Vermissten übernehmen Privatleute

Den letzten Brief nach Hause schrieb Igor Abramtschenkow im Mai 1986. Das nächste Schreiben, sechs Wochen später, kam vom sowjetischen Verteidigungsministerium. Igor, damals 20 und in Afghanistan stationiert, werde seit einem Gefecht mit den Mudschaheddin – islamischen Glaubenskämpfern – vermisst. Die afghanischen Kämpfer hatten Moskaus Stellungen in der Provinz Parvan im Nordosten Afghanistans angegriffen. Die Hoffnung auf ein Wiedersehen hat seine Familie bis heute nicht aufgegeben.
Igor Abramtschenkow ist kein Einzelfall. Von den zeitweilig über 40 000 Sowjetsoldaten, die Moskau im Afghanistan-Krieg, der vor genau dreißig Jahren begann, am Hindukusch stationiert hatte, gelten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung