In Rust wird wird investiert

Europa-Park plant neuen Themenbereich Irland

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Mi, 27. Januar 2016 um 16:15 Uhr

Rust

In Rust stehen große Investitionen an: Der Europa-Park plant einen neue Irischen Themenbereich und ein asiatischer Investor kauft Land und plant neue Hotels.

Grünes Licht gab der Bauausschuss des Gemeinderats Rust für zwei Großprojekte: Die MWG Germany Immobilien Gesellschaft darf den Ostflügel des bestehende Gebäudekomplexes "Hotel am Park" in der Austraße ebenso abreißen wie drei kleinere Gebäude auf dem angrenzen Grundstück.
Beide Immobilien sind in Besitz der Gesellschaft. Auf dem Areal soll ein Apart-Hotel entstehen (wir berichteten). Auch der Europa-Park investiert einmal mehr in großem Stil: In einen neuen Themenbereich Irland, der Wikiland ersetzen wird, und in ein neues Logistikzentrum auf dem Areal des früheren Mitarbeiterparkplatzes.
Neues Gesicht für das Wikiland
Die grüne Insel Irland soll die Kulisse für einen neuen Bereich für junge Familien im Europa-Park bilden, womit die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung