Grünes Licht für Besson-Projekt

Adelbert Mutz

Von Adelbert Mutz

Mi, 15. Februar 2012

Rust

Europa-Park trifft eigens Sondervereinbarung mit Anwohner.

RUST. Jetzt hat der Europa-Park grünes Licht für sein Projekt mit dem französischen Star-Regisseur Luc Besson bekommen. In einer mehr 3000 Quadratmeter großen Halle zwischen Mühlbach und Hausenerstraße (auf Höhe der Einmündung Marlener Straße) will der Park im bestehendem Park-Gelände Bessons Filmhelden "Arthur und die Minimoys" in einer Art Kinder-Achterbahn zum Leben erwecken. Am Montag hat der Gemeinderat mit der Änderung des Bebauungsplanes für Mühlfeld-West die letzte Hürde beseitigt.

Einstimmigkeit war im Gremium indes nicht herzustellen: Elke Maria Ringwald und Harald Schwörer (beide ABFR) sowie Steffen Bühler (SPD) meldeten mit ihren Gegenstimmen weiter Bedenken gegen Teile des ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung