Herr der Achterbahnen

Roland Mack wird 65: Ein Porträt zum Geburtstag

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Sa, 11. Oktober 2014 um 12:46 Uhr

Rust

Er ist das Gesicht des Europa-Parks und bleibt trotzdem stets im Hintergrund: Roland Mack. Am Sonntag wird der gebürtige Freiburger 65 Jahre alt. BZ-Redakteur Klaus Fischer würdigt ihn mit einem Porträt.

65 – für Roland Mack kein Anlass für eine große Sause. Mit zwei kurzen Sätzen "Nur ein kurzer Boxenstopp. Dann geht die rasante Fahrt weiter", die er per Rundmail nur an einen kleinen Kreis verschickt haben will, hat er auf Sonntagabend ins See-Restaurant im Park eingeladen. Auch an dem Tag, an dem der Chef 65 Jahre alt wird, werden im Europa-Park die Räder nicht stillstehen.

Ein "rastender Roland" will auch nicht ins Bild der Öffentlichkeit passen vom Unternehmer Roland Mack, der Leidenschaft, Emotion und Fleiß vorlebt. Erst vor wenigen Tagen beim Spatenstich für das neue Clubhaus beim Golfplatz in Tutschfelden, dessen Bau der Europa-Park finanziell unterstützt, sticht er den Spaten in den losen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ