Breitensport

Sabine Spitz eröffnet Mountainbike-Arena in Bad Säckingen

Stefan Sahli

Von Stefan Sahli

Mo, 29. Juli 2013 um 19:58 Uhr

Bad Säckingen

Was in Kirchzarten eine Bürgerinitiative verhinderte, hat in Bad Säckingen erstaunlich schnell geklappt. Sabine Spitz konnte eine Mountainbikestrecke für Jedermann einweihen und hatte auch noch eine Überraschung im Gepäck.

Mit der Deutschen Meisterschaft 2012 hat die Bad Säckinger Mountainbikestrecke ihre Bewährungsprobe längst bestanden – jetzt kann sie auch ständig von Bikern genutzt werden. Als "Sabine Spitz Mountainbike Arena" wurde das Areal beim Waldfreibad Montag seiner Bestimmung übergeben. Dabei hatte Ralf Schäuble, Ehemann von Sabine Spitz, gleich noch eine Überraschung in petto: am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Juli im kommenden Jahr, wird die Deutsche Meisterschaft im Cross Country erneut in Bad Säckingen ausgetragen.

Regen verhindert Feier an Ort un Stelle
Als die Strecke unter Federführung von Ralf Schäuble für die Deutsche Meisterschaft 2012 konzipiert wurde, war von Anfang an beabsichtigt, sie zur dauerhaften Nutzung für die Mountainbiker zu erhalten. Im Juni erfolgte die Genehmigung des Amtes für Umweltschutz beim Landratsamt Waldshut, nun wurde sie offiziell ihrer Bestimmung übergeben – wegen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ