Hydroponik-Anlagen

In der Freiburger Unterwiehre wächst Salat fast unter Laborbedingungen

Christian Engel

Von Christian Engel

Fr, 24. April 2020 um 16:03 Uhr

Wiehre

BZ-Plus David Rösch baut Salat an. Allerdings nicht in Erde, sondern in Kunststoff. Anlagen wie die seines Projekts P 3 könnten künftig zur Nahrungsmittelversorgung der wachsenden Weltbevölkerung beitragen.

In der Oltmannsstraße wächst Salat. Umgeben von Solarunternehmen, Versicherungsgesellschaften und Umzugsfirmen gedeihen dort 800 Salate, als wurzelten sie auf saftigem südbadischem Acker. Dabei stecken sie gar nicht in der Erde, sondern in dünnen Platten aus dem Kunststoff Styrodur, die Wurzeln hängen letztlich in der Luft – und dennoch gedeiht der Salat in der Unterwiehre wunderbar. Wie das geht? Das weiß David Rösch, der seine Initiative vor allem als Bildungsprojekt versteht.

Hydroponik-Anlagen könnten Lösung für Ernährung der wachsenden Weltbevölkerung sein
David Rösch ist kein Gärtner, hat dennoch jede Menge mit Natur am Hut. An der Uni Freiburg studierte er Waldwirtschaft und Umwelt. Währenddessen handwerkelte er mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung