Bundesliga

SC-Frauen verlieren Auftaktspiel gegen den FC Bayern München

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

Sa, 17. August 2019 um 16:34 Uhr

SC Freiburg

Zu leichte Gegentore haben die Frauen des SC Freiburg gegen Ex-Trainer Jens Scheuer und den FC Bayern kassiert. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit muss sich der SC mit 1:3 (1:1) geschlagen geben.

Mit viel Spannung war das Spiel zwischen dem Sportclub und den Bayern erwartet worden – nicht nur wegen des Umstands, dass Trainer Jens Scheuer erst in diesem Sommer nach München gewechselt war und auch Nationalspielerin Giulia Gwinn die Freiburger Farben durch das Münchner Trikot eingetauscht hatte. Gleich fünf ehemalige Freiburgerinnen standen in der Startelf der Gäste aus Bayern, mit Carolin Simon war ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ