Bundesliga

SC-Gegner Union Berlin hat mit der Abstiegszone nicht viel zu tun

David Weigend

Von David Weigend

Fr, 06. März 2020 um 21:14 Uhr

1. Bundesliga

Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin spielt bislang eine starke Saison. Von der Abstiegszone sind die Eisernen weit entfernt. Am Samstag haben sie den SC Freiburg zu Gast.

Zur Halbzeit stand es noch 1:0 für Berlin. Doch der Platzverweis für Unions Linksverteidiger Christopher Lenz (Ampelkarte in der 70. Minute) war mit ausschlaggebend dafür, dass das Viertelfinale kippte: Leverkusen drehte die Partie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ