Schalter ist von Schließung bedroht

Christa Indruch

Von Christa Indruch

Fr, 19. Januar 2001

Offenburg

Bahninternes Papier sieht unter anderem die Streichung des Schalters im Gengenbacher Bahnhof vor / Service auf dem Rückzug.

GENGENBACH. Die Information stammt aus einem bahninternen Papier und wurde der BZ aus sicherer Quelle bestätigt. Zwar wollte von der Deutschen Bahn AG niemand offiziell Stellung beziehen, doch sollen nach diesem Papier neben 13 weiteren Bahnschaltern im Südwesten auch der Schalter im Bahnhof Gengenbach geschlossen werden.

Dort steht seit 1980 Petra Sester hinter dem Tresen. Die Bahnkunden schätzen ihre fachliche Kompetenz und ihre Freundlichkeit. Egal, ob man in ein entlegenes Nest im Bayrischen Wald fahren will oder in die Ukraine oder eine Städte-oder Familienreise aus dem Ameropa-Programm buchen möchte, am Gengenbacher Bahnschalter ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung