Account/Login

Schauriger Schwarzwald

Frank Zimmermann
  • Fr, 01. September 2023
    Literatur & Vorträge

     

Der Schwarzwald wird oft düster und dunkel und mithin gefährlich dargestellt. Zwei Bücher befassen sich mit Orten, die man dort mit Mysteriösem, Gruseligem und Grausamem verbindet.

Eine der unheimlichen Wanderungen führt von St. Blasien zum Feldsee.  | Foto: Sebastian Schröder-Esch
Eine der unheimlichen Wanderungen führt von St. Blasien zum Feldsee. Foto: Sebastian Schröder-Esch
Neben Bollenhut, Schwarzwälder Kirsch und Schwarzwaldmädel bekommt der Schwarzwald gerne das Image eines gruseligen Ortes, eines Schauplatzes von Schauergeschichten verpasst. Das gilt für jahrhundertealte Sagen genauso wie für ZDF-Krimis und ARD-Tatorte. Gleich zwei neue Bücher – der Bildband "Finsterer Schwarzwald" von Astrid ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar