Zur Navigation Zum Artikel

Immobiliengeschäft

Altes Gebäude der WG Schliengen in Müllheim soll Supermarkt werden

Die Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim setzt ihren Konsolidierungskurs fort: Ein altes WG-Gebäude in Müllheim wird verkauft. Für die Müllheimer ist das besonders interessant, weil hier ein Rewe-Markt einziehen soll.

  • Die Betriebsgebäude der ehemaligen Winzergenossenschaft Müllheim sind verkauft. Hier soll ein Rewe-Markt einziehen. Foto: Dorothee Philipp

Ein wichtiges Vorhaben der Ersten Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim ist nun erreicht: Am Freitag wurde der Verkauf der alten WG Müllheim notariell besiegelt. Das bestätigte Siegfried Ernst, Vorstandsmitglied und kommissarischer Geschäftsführer der WG auf Anfrage. Käufer ist der Lörracher Projektentwickler Tom Rose, der die Immobilie nach dem Umbau zu einem Lebensmittelmarkt an den Handelskonzern Rewe vermieten will. Das ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 20 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 20 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

 
 
 

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ