Der Schlüssel wird abgerissen

Michael Behrendt

Von Michael Behrendt

Sa, 07. März 2015

Schliengen

Martin Männer, neuer Besitzer des Schliengener Weingutes Blankenhorn und des ehemaligen Gasthofs, plant erhebliche Neuerungen.

SCHLIENGEN. Vor erheblichen Neuerungen steht das traditionsreiche Weingut Blankenhorn. Dies wird sich auch deutlich im Bild des Ortskerns von Schliengen bemerkbar machen. Der ehemalige Gasthof Schlüssel, der sich, ebenso wie das Weingut, inzwischen im Besitz von Martin Männer befindet, wird abgerissen. Und mit Millionenaufwand soll das Weingut umfassend modernisiert werden.

Im Sommer 2014 hat Martin Männer, in Freiburg geborener Jurist mit hoher Affinität zum Weinbau, das traditionsreiche Weingut Blankenhorn von Roy Blankenhorn übernommen. Diese fand in ihrer Familie keinen Nachfolger für sich, verkaufte an Männer und steht dem neuen Besitzer seither beratend zur Seite. Kurz zuvor hatte Männer bereits das ehemalige Gasthaus Schlüssel erworben. Vorbesitzer war ein Investor, der in den Jahren zuvor auf dem Schlüssel-Areal ein Wohn- und Geschäftshaus verwirklichen wollte. Einen entsprechenden Bauantrag billigte der Schliengener Gemeinderat einschließlich zweier Änderungen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ