Toller Einstieg für Frieder Reich

Bianca Flier

Von Bianca Flier

Mi, 22. November 2017

Schliengen

Kirchenkonzert des Musikvereins Schliengen mit dem Programm "Dona nobis Pacem – Gib uns Deinen Frieden" .

SCHLIENGEN. Einen großartigen Einstieg hatte der neue Dirigent des Musikvereins Schliengen, Frieder Reich, beim Kirchenkonzert des Orchesters in St. Leodegar. Motto des Programms war "Dona nobis Pacem – Gib uns Deinen Frieden". Die zahlreich erschienenen Freunde der anspruchsvollen Bläserliteratur waren von den hervorragenden Darbietungen begeistert.

Zum Auftakt erklang Jan Van der Roosts Konzertmarsch "Arsenal" in einer feierlichen Interpretation mit strahlenden Klangfarben. Vom 20. Jahrhundert ging es danach in die Zeit des Barock. Henry Purcells Suite aus "Abdelazar" und The Double Dealer" bot dem Orchester unzählige Möglichkeiten, facettenreiche Stimmungen und technische Brillanz zu demonstrieren. Die heitere "Air" kontrastierte effektvoll mit den dunklen und hellen Klangfarben der "Hornpipe", worauf ein gravitätisch getragenes "Rondeau" wieder neue Impressionen ins ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ