Account/Login

Schmerzensgeld für Jan Hempel

  • dpa

  • Di, 24. Oktober 2023
    Schwimmsport

     

Der frühere Wasserspringer Jan Hempel und der Deutsche Schwimm-Verband haben ihren Streit beigelegt. Hempel erhält 600.000 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz. Sein Trainer hatte ihn jahrelang sexuell missbraucht.

Hempels Anwalt Thomas Summerer und sein Manager Oliver Hillebrecht hatten in langwierigen Verhandlungen mit dem DSV die Einigung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar