Wirtschaft

Schneider-Niederlassung in Niederschopfheim zieht nach Lahr

Hannah Fedricks Zelaya

Von Hannah Fedricks Zelaya

Mi, 09. Oktober 2019 um 10:25 Uhr

Hohberg

BZ-Plus Der Niederschopfheimer Standort des Konzerns Schneider Electric wird zum Jahresende aufgelöst. Bürgermeister Jehle spricht von einem Verlust für die Gemeinde.

Die Außenstelle des Elektrotechnikkonzerns Schneider Electric in Niederschopfheim wird zum Jahresende aufgelöst. Die ganze Abteilung zieht an den Lahrer Standort um. Entlassungen wird es keine geben.

Die Entscheidung sei laut Schneider Electric im Einvernehmen mit den rund 80 Mitarbeitern in Niederschopfheim gefallen und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ