Das Tier im Text an vier Stationen

Susanne Filz

Von Susanne Filz

Sa, 06. August 2016

Schopfheim

Die Literaturmeile am 16. September präsentiert sich als "Litera Tier Meile" / Drei heimische Autoren lesen vor.

SCHOPFHEIM / HAUSEN. Tierisches steht im Mittelpunkt der Schopfheimer Literaturmeile am Freitag, 16. September. Und deshalb heißt die diesjährige Literaturmeile auch nicht Literaturmeile, sondern "Litera Tier Meile". An vier Stationen zwischen Hausen und Schopfheim werden die heimischen Autoren Ralf Dorweiler, Wernfried Hübschmann und Markus Manfred Jung vorlesen – aus eigenen Werken und aus fremden. Die Auftaktlesung findet im Hebelhaus in Hausen statt. Wie gewohnt werden die Teilnehmer an den Stationen kulinarisch verwöhnt.

Dabei sollten sich diese, was die Speisen betrifft, "nicht gerade auf einen Veggie Day einstellen", wie Fachbereichsleiter Jürgen Sänger sagt, denn auch in Sachen Literaturküche ist Tierisches zu erwarten. Dennoch sollen auch Vegetarier auf ihre Kosten kommen, verspricht das Team. Sehr viel mehr als das wollten die Mitglieder des kreatives ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ