Account/Login

Eltern versetzen sich in ihre Kinder

  • Do, 17. Januar 2019
    Schopfheim

     

"Nicht wanken, wenn man angerempelt wird": Prävention ist Thema von Elternabenden am THG Schopfheim.

Jürgen Bittner von der Drogen- und Jug...log zwischen Eltern und Jugendlichen.   | Foto: Privat
Jürgen Bittner von der Drogen- und Jugendberatungsstelle des Arbeitskreises Rauschmittel legte den Fokus auf den Dialog zwischen Eltern und Jugendlichen. Foto: Privat

SCHOPFHEIM (BZ). Am Theodor-Heuss-Gymnasium Schopfheim werden Schüler mit zahlreichen Veranstaltungen im Umgang Jugendthemen wie Sucht, Soziales oder Gewalt präventiv geschult. Doch das Angebot gilt nicht nur den Jugendlichen: Auch für die Eltern gibt es am THG Schulungsangebote. So fanden vor kurzem im Rahmen des THG-Programms zum Thema Prävention zwei Abende für Eltern statt – "Suchtprävention in der Familie" und "Soziales Ankommen am THG".

Referent Jürgen Bittner von der Drogen- und Jugendberatungsstelle des Arbeitskreises Rauschmittel in Lörrach hatte den Fokus seines Vortrags beim traditionellen Elternabend zum Thema ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar