Kabarettabend macht Schule

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Fr, 15. Mai 2015

Schopfheim

Der auf 3000 Euro aufgestockte Erlös der Kiwanis-Benefizaktion fließt in Hausaufgabenbetreuung sowie in Bildung in Dikome.

SCHOPFHEIM. Rund 250 Gäste des Kiwanis-Club hatten ihren Spaß an tollen Gesängen, scharfzüngiger Wortakrobatik und Texten mit Tiefgang. Beim Benefizabend der Fetscher-Family im THG kam das Publikum voll und ganz auf seine Kosten. Und zwei sozial tätige Organisationen auch.

2568 Euro und 78 Cent sind dank des Engagements der Fahrnauer Kabarettisten-Familie zusammengekommen. 432 Euro legte der Kiwanis-Club drauf, so dass Stefan Klever am Dienstag in den Räumen der VR-Bank die runde Summe von je 1500 Euro an den Kinderschutzbund und an den Dikome-Verein übergeben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ