Nur einer darf nach Göteborg

Marlies Jung-Knoblich

Von Marlies Jung-Knoblich

Mo, 04. April 2016

Schopfheim

Das zehnköpfige Nationalteam der Stuckateure stellt den Vertreter bei der Europameisterschaft / Besuch an der Gewerbeakademie.

SCHOPFHEIM. Von zehn Stuckateuren, die es ins Nationalteam der Stuckateure geschafft haben, absolvierten fünf ihre überbetriebliche Ausbildung in der Gewerbe-Akademie in Schopfheim. Es gehört schon einiges dazu, ins deutsche Nationalteam zu kommen, eine bundesweite Initiative des Stuckateur-Handwerks. Nur die Besten in ihrem Beruf werden damit gefördert. Die deutsche Mannschaft der Stuckateure gibt es seit 2008.

Matthias Faißt, Ausbilder der Stuckateure in Schopfheim, freute sich, dass fünf junge Leute zu Besuch in der Gewerbe-Akademie waren: Tizian Tüchert aus dem Kleinen Wiesental, Michael Steidle aus Schwenningen (Landkreis Sigmaringen), Niklas Grobert aus Bad Säckingen, Florian Würth aus Kappelrodeck und Andrea Zielke aus der Nähe von Singen. Ihnen habe Ausbilder Faißt "das Laufen" beigebracht, also die Grundlagen ihres Berufes ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung