"Wildhouse" steht für super Blues

Martina David-Wenk

Von Martina David-Wenk

Do, 28. April 2016

Schopfheim

Zum 50. Konzert gaben sich Bluesmusiker aus Europa ein Stelldichein im Waldhaus Schweigmatt / Wirt Ühlin hatte volles Haus.

RAITBACH. Strahlende Gesichter allenthalben, auch beim Wirt Frank Ühlin und dem musikalischen Leiter Klaus Deuss, beim 50. Konzert im Waldhaus in Schweigmatt. Deuss konnte sein Glück kaum in Worte fassen. Und Frank Ühlin sieht sich durch die Erfolgsgeschichte der Blueskonzerte in Schweigmatt bestätigt.

Wo anfangen bei der großen Bluesnacht auf der Schweigmatt? Zuallererst bei der ganz einmaligen Atmosphäre in einem der hintersten Winkel des Landkreises. Der Wald beginnt gleich hinterm Haus. Wenn es denn nicht geschneit und geregnet hätte, läge einem das ganze Wiesental samt Basel zu Füßen. "Als mich nach einem Konzert im Tal Frank Ühlin um Unterstützung für eine Bluesreihe in Schweigmatt bat, habe ich ihn für verrückt erklärt," sagt Klaus Deuss, der auch in Weil am Rhein die Blueskonzerte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ