Schuble folgt auf Batt in Pfaffenweiler

Jannik Jürgens

Von Jannik Jürgens

Di, 29. September 2020

Pfaffenweiler

Wechsel im Gemeinderat.

(jj). Heidi Batt (CDU) ist aus gesundheitlichen Gründen aus dem Gemeinderat in Pfaffenweiler ausgeschieden. Die Rätin gehörte seit 2009 dem Gremium an und war fünf Jahre lang zweite Stellvertreterin des Bürgermeisters. Bürgermeister Dieter Hahn lobte ihr Engagement, dessen Schwerpunkt bei der Jugendarbeit und dem Jugendraum lag. "Sie hat in den Jahren als Gemeinderätin viel gemacht", sagte Hahn. Dafür dankte er ausdrücklich. Batt selbst war in der vergangenen Gemeinderatssitzung, in der sie aus dem Rat entlassen wurde, nicht anwesend. Sie habe sich keine öffentliche Verabschiedung gewünscht, sagte Hahn. "Aber wir können ihr trotzdem danken", sagte Dieter Hanser (CDU). Die Zuschauer applaudierten. Nachrückerin von Batt ist Jasmin Schuble. Die Bankkauffrau gab in der Sitzung den Eid ab und wurde danach in den Sozial- und Umweltausschuss gewählt. Außerdem wurde sie zur persönlichen Stellvertreterin von Dieter Hanser im gemeinsamen Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Schallstadt, Ebringen und Pfaffenweiler gewählt.