Schutzstreifen

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Fr, 05. Juni 2020

Efringen-Kirchen

FÜR SICHERHEIT sowie mehr Abstand und Rücksichtnahme zwischen Radfahrern und Autofahrern sollen die Radschutzstreifen sorgen, die nun zwischen Egringen und Holzen aufgemalt wurden. Sie gehören zu einem kreisweiten Testlauf, der bis ins kommende Jahr dauert und Radfahren attraktiver machen soll.