Konzept funktioniert

Seit 10 Jahren gibt es das internationale Themenfrühstück für Frauen in Steinen

Gudrun Gehr

Von Gudrun Gehr

Mi, 02. Oktober 2019 um 07:03 Uhr

Steinen

BZ-Plus Die integrative Veranstaltung hat sich etabliert: Seit 10 Jahren werden in Steinen Integration, die Wissensvermehrung und Genuss miteinander verbunden.

Zehn Jahre nach dem ersten Internationalen Frauenfrühstück im Meret-Oppenheim-Schulzentrum ist die integrative Veranstaltung den Kinderschuhen entwachsen. Im Vordergrund stand von Beginn an die Idee, Müttern von Schülern und Schülerinnen mit Migrationshintergrund die Möglichkeit zum Austausch zu bieten. Das Konzept ist voll aufgegangen.

Erfolgreich in kleinen Schritten:

Die beiden Initiatorinnen, Konrektorin Renate Schulze-Schyja und Renate Holdermann (Lehrerin im Ruhestand), hatten zum ersten Treffen – damals noch unter dem Titel Türkisches Frauenfrühstück – am 25. Juni 2009 eingeladen. Insgesamt 70 Mütter wurden damals angeschrieben, zur Premiere folgte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ