Projekt

Seltene Geburtshelferkröten bekommen in Wembach neue Laichplätze

Dirk Sattelberger

Von Dirk Sattelberger

Fr, 03. April 2020 um 08:04 Uhr

Wembach

BZ-Plus Zwei neue Laichplätze entstehen in Wembach für die geschützte Geburtshelferkröten. Möglich wird das Projekt durch den Revierförster und einen Landwirt. Das Biosphärengebiet begleitet die Aktion.

In Wembach entstehen diese Woche zwei neue Laichgewässer für Amphibien. Sie sollen der geschützten Geburtshelferkröte zu Gute kommen. Möglich gemacht haben die Aktion oberhalb des Dorfs Revierförster Rolf Berger aus Wembach und Landwirt Markus Kiefer aus Neuenweg. Begleitet wird die Pflegemaßnahme vom Biosphärengebiet Schwarzwald.
Fröhnd / Wembach: Grasfrösche paaren sich früher als sonst – der Nachwuchs ist ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ