Verdächtiger flüchtig

Sexualverbrechen in Wiesbaden: Die 14-jährige Susanna F. ist getötet worden

dpa

Von dpa

Do, 07. Juni 2018 um 21:53 Uhr

Deutschland

Die seit zwei Wochen vermisste 14-jährige Susanna F. ist in Wiesbaden vergewaltigt und getötet worden. Ein tatverdächtiger Asylbewerber ist auf der Flucht, er wird im Irak vermutet.

Die seit zwei Wochen vermisste 14-jährige Susanna F. ist in Wiesbaden vergewaltigt und getötet worden. Ein Tatverdächtiger ist auf der Flucht. Ein weiterer Mann, der zunächst als verdächtig galt, wurde am Donnerstag wieder frei gelassen. Die Ermittler fahnden nun nach einem 20 Jahre alten irakischen Flüchtling. Ali B. wird im Irak vermutet. Zwei Wochen war nach Susanna F. gesucht worden. Ihre Leiche war dann in einem Erdloch in einem schwer zugänglichen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ