Fußball-Regionalliga

Shqipon Bektasi, Bahlinger SC: "Im Tischfußball hat mein Juniorchef mich abgezogen"

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Do, 05. September 2019 um 19:05 Uhr

F-Regionalliga

BZ-Plus Warmlaufen mit Shqipon Bektasi, der mit dem Fußball-Regionalligisten Bahlinger SC seinen Ex-Verein TSV Steinbach erwartet.

Dort, wo sich Shqipon Bektasi während eines Fußballspiels vorzugsweise bewegt, ist kein Platz für Sensibelchen und schnell verzagende Naturen. Shqipon Bektasi geht nämlich immer dorthin, wo es weh tut – ins Angriffszentrum, wo die Luft zwischen schrankhohen Innenverteidigern und giftigen Sechsern dünn wird, in den Raum für Kernbeißer und widerstandsfähige Typen. Shqipon Bektasi wirft sich leidenschaftlich gern ins Getümmel, ist sich nicht zu fein für weite Wege und den Part als Lockvogel für die gegnerische Abwehr. Am Samstag, 14 Uhr, erwartet der 28-jährige Angreifer, der aus Tiengen am Hochrhein stammt und kosovarische Wurzeln hat, mit dem Regionalligisten Bahlinger SC seinen Ex-Verein TSV Steinbach Haiger. Vorher stellte sich Bektasi dem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ