Sich mehr um Mütter kümmern

gg/dpa

Von Georg Gulde & dpa

Fr, 20. Oktober 2023

Handball Allgemein

Berufssportlerinnen, die schwanger werden – darum haben sich die deutschen Verbände und Vereine bisher kaum gekümmert. In den USA gibt es indes eine prominente Vorkämpferin zu diesem Thema.

Der Präsident des Deutschen Handball-Bundes hat ein Umdenken im Umgang mit Müttern im Spitzensport gefordert. "Wir müssen uns um das Thema junge Mütter offensiver und intensiver kümmern", sagte Andreas Michelmann am Donnerstag bei der Frauen-Teamsport-Konferenz ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung