Account/Login

Stoff für Selbstironie

Sitcom gibt Einblick ins Retourenwesen – So arbeitet das Original in Auggen

Simone Höhl
  • Sa, 09. März 2024, 17:01 Uhr
    Auggen

     

BZ-Abo Der Elektronik-Versandhändler Pearl hat eine Online-Sitcom gedreht. Selbstironisch gibt sie Einblick in die Arbeit einer Retourenabteilung. Als Vorbild diente der Standort Auggen. Ein Besuch.

„Refurbished“ heißt die kl...inigen und Prüfen – wieder wird.  | Foto: Simone Höhl
„Refurbished“ heißt die kleine Sitcom über eine fiktive Abteilung. In der echten kleben Kolleginnen und Kollegen von Alexander Stiene Refurbished-Aufkleber auf Ware, die noch wie neu ist oder – durch Überholen, Reinigen und Prüfen – wieder wird. Foto: Simone Höhl
1/6
Die vierteilige Spaß-Doku "Refurbished" zeigt einen fiktiven Blick hinter die Kulissen der Retourenabteilung. Die Figuren und ihre Herausforderungen sind lustig, aber die Hintergründe durchaus ernst: Rücksendungen und Müll. 2018 machte Schlagzeilen, dass manche Onlinehändler Retouren einfach schreddern, um Aufwand zu sparen. Gesetze sollen das verbieten.
Wieder verkaufen statt wegwerfen ist ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.