Ostern

Skurril bis traditionell: Sechs Osterbräuche, die im Freiburger Umland gepflegt werden

Andrea Steinhart, Nikola Vogt, Dirk Sattelberger, Manfred Frietsch & Sophia Hesser

Von Andrea Steinhart, Nikola Vogt, Dirk Sattelberger, Manfred Frietsch & Sophia Hesser

Fr, 15. April 2022 um 08:01 Uhr

St. Peter

BZ-Abo Was haben Pilze und Smartphones mit Ostern zu tun? Warum isst man an Karfreitag eigentlich Fisch? Und warum werden Feuer entzündet? Das erklärt ein Blick in das Freiburger Umland.

Schoko-Osterhasen und Osterlämmer gehören eindeutig zu Ostern. Und in manchem Haushalt wurden wohl schon Eier gefärbt. Doch was haben Pilze und ein Smartphone mit den Feiertagen zu tun? Die BZ hat einige Traditionen aus der Region rund um Freiburg zusammengetragen, die für viele zu den Osterfeiertagen dazugehören – von skurril bis altbekannt, von gemütlich bis anstrengend.
Schlauberger-Wissen: Alles Wissenswerte über Ostern
In Umkirch gibt es an Karfreitag Fisch
In der Karwoche haben Fischverkäufer Hochsaison: An Karfreitag wird viel Fisch gegessen, aber auch für die Ostertage ist die Nachfrage nach Fisch groß. "Seit Tagen läutet dauernd das Telefon", sagt Walter Fath vom Umkircher Forellenhof. Viele Kunden geben vor Ostern ihre Bestellungen auf. Hochbetrieb herrscht auch an den Marktständen des Forellenhofs in Freiburg am Münster und in der Wiehre. Nachgefragt wird Seefisch ebenso wie Süßwasserfisch und geräucherter Fisch. Geräuchert wird auf dem Forellenhof selbst, "jetzt vor Karfreitag auch rund um die Uhr", sagt Walter Fath. Fisch müsse man auch nicht auf den letzten Drücker kaufen, da er sich zuhause im Kühlschrank gut halte. "Fisch soll wie gutes Fleisch auch etwas ruhen", rät der erfahrene Fischhändler.
Die Tradition des Karfreitagsfischs geht zum Einen auf das Fleischverbot zurück, das für Christen am diesem Todestag Christi gilt, so wie in den ganzen 40 Tagen der Fastenzeit, die ja bis Karsamstag dauert. Zum Anderen ist der Fisch ein Symbol für Christus. Denn die ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
1. Monat kostenlos

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
1. Monat kostenlos

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung