So kurz kann Ewigkeit sein

Jürgen Frey

Von Jürgen Frey

Di, 27. Januar 2009

Kino

Manche kommen aus David Finchers neuem Film wie aus einem wehmütig-schönen Traum und schweben noch für eine Weile wundersam leicht über dem alltäglichen Einerlei: "Benjamin Button" ist großes Gemütskino.

Manche kommen aus David Finchers neuem Film wie aus einem wehmütig-schönen Traum und schweben noch für eine Weile wundersam leicht über dem alltäglichen Einerlei – zeitenthoben und unangemeldet poetisiert. Und es gibt Zuschauer, die arg verdrossen aus dem Kino stapfen: Ihnen hatte es bloß ahnungsvoll geplätschert, sie sahen Sentimentalität aber kein Gefühl, eine "digitale Freakshow" und gar nichts von Zauber. Kurzum, für die eine oder andere Freundschaft könnte dieser Film vielleicht zur kleinen Bewährungsprobe werden. So etwas hat man nicht alle Tage.
"Der seltsame Fall des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung