So wird die Breg bei Donaueschingen gezähmt

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Mo, 15. Juni 2009

Südwest

"Brigach und Breg bringen die Donau zuweg", heißt es. Vor allem die Breg bringt aber auch immer wieder Hochwasser zuweg. Deshalb wird ein Rückhaltebecken gebaut.

DONAUESCHINGEN. "Brigach und Breg bringen die Donau zuweg": So lernen es die Kinder in der Schule. Vor allem die Breg bringt aber auch immer wieder Hochwasser zuweg. Die bisher letzte Flutkatastrophe gab es 1990. Fünf Menschen kamen damals in Südbaden ums Leben, zwei davon im Raum Donaueschingen, wo Brigach und Breg zusammenfließen. Ein Rückhaltebecken, flächenmäßig halb so groß wie der Titisee, soll die Flutgefahr verringern. Derzeit wird an dem 455 Meter langen und 17 Meter hohen Damm im Westen von Donaueschingen gearbeitet.

Es war ein beschauliches Tal am Ostrand des Schwarzwalds, durch das man von Eisenbach oder Vöhrenbach kommend nach Donaueschingen fuhr. Von Beschaulichkeit ist derzeit aber wenig zu spüren. Mitten im Talgrund ragt ein Betonklotz auf, und große Baulaster transportieren Material an für den Abschlussdamm, der bei Wolterdingen, einem Vorort von Donaueschingen, entsteht. Der Betonklotz ist das künftige Auslassbauwerk des Stausees, zugleich fließt hier in normalen Zeiten die Breg durch den Staudamm.
Heute ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung