BZ-Serie: Nachnamen

Die häufigsten Familiennamen in Wittnau, Sölden und Horben

Konrad Kunze

Von Konrad Kunze

Mi, 31. August 2016

Sölden

BZ-SERIE: Die Häufigsten Familiennamen in Wittnau, Sölden und Horben / Für etliche Namen gibt es unterschiedliche Schreibweisen.

HORBEN/SÖLDEN/WITTNAU. Nach Hermann (23) und Schmidt (20) der dritthäufigste Name in Wittnau ist Gutmann (20). Die insgesamt 7050 Gutmann und 1300 Guthmann sind in ganz Süddeutschland verstreut, häufiger in Südhessen und im westlichen Bayern, mit Abstand am dichtesten aber im Münstertal, wo 6,5 Prozent aller Einwohner Gutmann heißen, und von hier sind sie nach Wittnau gekommen.

Der Familienname kann auf den alten germanischen Rufnamen Gutmann zurückgehen. Es kann auch ein ehrenvoller Übername für einen rechtschaffenen Menschen sein, vor allem aber eine Bezeichnung für einen freien, ritterbürtigen Mann. Boni ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ