Solostück "Basst scho" schafft es auf Platz eins

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mi, 24. Oktober 2018

Dachsberg

Beim Wunschkonzert des Musikvereins Urberg können die Zuhörer über das Programm bestimmen / Erlös für die Jugendausbildung.

DACHSBERG. Beste Stimmung herrschte wieder beim Wunschkonzert des Musikvereins Urberg im Urberger Gemeinschaftsraum. 12 Titel waren ins Rennen gegangen, die Freunde und Gönner des Musikvereins hatten gewählt. Den ersten Platz in der Wunschliste belegte schließlich wie so oft ein Solostück. Das Bass-Solo "Basst scho", gespielt vom frischgebackenen Familienvater Markus Böhler, war 36 Mal gewünscht worden. Um diesen Gewinnertitel aber zu hören, mussten die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung