Kurz gemeldet

dpa

Von dpa

Fr, 15. März 2019

Sonstige Sportarten

SC-Frauen in Hoffenheim — Rebensburg siegt — Kobayashi siegt — Renndirektor tot — Aktuelle Ergebnisse

FUSSBALL

SC-FRAUEN IN HOFFENHEIM

DIE BUNDESLIGA-FUßBALLERINNEN DES SC FREIBURG, DIE ZUM SECHSTEN MAL IN DEN VERGANGENEN SIEBEN JAHREN IM HALBFINALE DES DFB-POKALS STEHEN, TRETEN IN DER VORSCHLUSSRUNDE AM SONNTAG, 31. MÄRZ, BEI DER TSG HOFFENHEIM AN. DAS ERGAB DIE AUSLOSUNG AM DONNERSTAG. DIE SC-FRAUEN HABEN DAMIT DEN VERMEINTLICH LEICHTESTEN GEGNER ERWISCHT. DENN IM ZWEITEN HALBFINALE KOMMT ES ZUM AUFEINANDERTREFFEN DER VORJAHRESFINALISTEN UND BUNDESLIGA-SPITZENTEAMS BAYERN MÜNCHEN UND VFL WOLFSBURG. DAS ENDSPIEL, IN DEM DIE SC-FRAUEN NOCH NIE STANDEN, FINDET AM 1. MAI IN KÖLN STATT.

SKI ALPIN


Rebensburg siegt

Viktoria Rebensburg hat den letzten Super-G des Winters in Soldeu gewonnen. Nach Rang zwei in der Abfahrt raste die 29-Jährige beim Saisonfinale in Andorra zum 17. Weltcupsieg ihrer Karriere und zum ersten in dieser Saison. Rebensburg setzte sich vor Tamara Tippler (Österreich/+ 0,15 Sekunden) durch. Die kleine Kristallkugel der Disziplinbesten ging an die viertplatzierte Mikaela Shiffrin (USA).

SKISPRINGEN

Kobayashi siegt

Beim dritten von vier Wettbewerben der Raw Air gewann in Trondheim Ryoyu Kobayashi (Japan/298,4 Punkte/141 und 141,5 Meter). Zweiter wurde Andreas Stjernen (Norwegen), Dritter der in der Raw-Air-Gesamtwertung führende Österreicher Stefan Kraft. Siebter und bester Deutscher war Richard Freitag (Aue). 34. wurde der in Breitnau lebende Stephan Leyhe, der auf 124 Meter kam und den Finalsprung verpasste. Das Frauen-Springen gewann Maren Lundby (Norwegen) vor Juliane Seyfarth (Ruhla). Svenja Würth (Baiersbronn) wurde 28.

FORMEL 1

Renndirektor tot

Der plötzliche Tod von Renndirektor Charlie Whiting hat die Formel 1 kurz vor dem Saisonstart geschockt. Der Brite starb am Donnerstag im Alter von 66 Jahren in Melbourne an einer Lungenembolie. Seit 1997 war er als Renndirektor für den organisatorischen Ablauf aller Grand Prix’, die Sicherheit und die Klärung technischer Streitfragen verantwortlich.

Aktuelle Ergebnisse

Handball, Bundesliga: Hannover – Flensburg 28:33, Magdeb. – Ludwigsh. 35:26, Kiel – Leipzig 27:22, Melsungen – Berlin 26:22, Rhein-Neckar Löwen /Mannheim – Wetzlar 31:21.