Sorgfalt ist oberste Bürgerpflicht

Anna Schughart

Von Anna Schughart

Fr, 30. Dezember 2011

Emmendingen

Die bevorstehende Knallerei in der Silvesternacht bereitet den Rettungskräften zusätzliche Arbeit / Neue Raketen erlaubt.

EMMENDINGEN. Sie heißen Armageddon, Pandoras Box, Steel Hammer oder Samurai Fighter. Die Rede ist von Feuerwerkskörpern, die jedes Jahr effektvoll das neue Jahr einläuten. Zu Silvester 2011 können sie das nun länger als bisher. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung hat die Grenzwerte für Explosivstoffe in Feuerwerkskörpern angehoben. Statt wie bisher 200 Gramm dürfen Raketen in diesem Jahr erstmals 500 Gramm NEM (Nettoexplosivstoffmasse) enthalten. Das wirkt sich vor allem auf ihre Dauer aus. Sind Feuerwerkskörper nun gefährlicher? Und welche Erfahrungen haben Polizei, Feuerwehr und Rotes Kreuz mit den Silvesternächten der vergangenen Jahren gemacht?

Für Kreisbrandmeister Jörg Berger, ist klar: "Potentiell ist die Gefahr bei einer größeren Menge von Explosivstoffen höher." Er schränkt jedoch ein: "Das A und O bei Feuerwerkskörpern ist es, die Anleitung sehr genau zu lesen, den richtigen Abstand zu halten und einen festen Untergrund zu wählen. Beim Anzünden von Raketen beispielsweise muss man die leere Flasche gegen das Umfallen schützen und dafür sorgen, dass die Raketen senkrecht starten und nicht etwa ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung