SPD bekennt sich zum Campus

Hrvoje Miloslavic

Von Hrvoje Miloslavic

Mi, 20. Juni 2018

Bad Säckingen

BZ-Plus Viele Änderungen im Vorstand des Ortsvereins Bad Säckingen.

BAD SÄCKINGEN. Der SPD-Ortsverein Bad Säckingen präsentiert sich in Kampfeslaune. Adressat deutlicher Kritik an der demokratischen Diskussionskultur war auf lokaler Ebene die CDU-Gemeinderatsfraktion. Auf Bundesebene erteilten die Genossen "rechtsextremen" und "rechtspopulistischen" politischen Haltungen, die Vorsitzender Alexander Wunderle gerade bei der AfD ausgemacht hat, eine deutliche Absage. Aber auch selbstkritische Töne ließ die Bad Säckinger SPD bei ihrer jüngsten Hauptversammlung nicht vermissen.

"Wir sind nicht so präsent, wie ich es gerne hätte", räumte der Vorsitzende in seinem Bericht ein. Wunderle mahnte seine Ortsvereinsmitglieder zu stärkerer Präsenz bei der politischen Gestaltung, sparte aber auch nicht mit Selbstkritik: Die Auslastung durch sein Studium und der damit einhergehende Zeitmangel stimme ihn selbst "nicht zufrieden". Als "Frechheit" bezeichnete Wunderle allerdings Äußerungen von Seiten der CDU-Gemeinderatsfraktion, wonach die gehäufte Aufgabe und Nachbesetzung von Mandaten durch die SPD ein "reines Abarbeiten von Listen" darstelle, die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ