Siegerentwurf

Spektakuläres Besucherzentrum für Nationalpark Schwarzwald geplant

Alexandra Röderer

Von Alexandra Röderer

Fr, 20. Februar 2015 um 11:45 Uhr

Südwest

Der Nationalpark Schwarzwald soll ein neues Besucherzentrum bekommen. In einem Wettbewerb hat sich ein Entwurf mit Skywalk und Aussichtsturm durchgesetzt. Was ist genau geplant?

35 Meter ragt die langgezogene Plattform über dem Waldboden in die Höhe, gibt den Blick frei auf wilde, unberührte Natur: Der Skywalk wird eine der Hauptattraktionen des geplanten Besucherzentrums im Nationalpark Schwarzwald am Ruhestein sein, einer Passhöhe an der Schwarzwaldhochstraße auf etwa 900 Metern Höhe. Zusätzlich soll ein Aussichtsturm, der über dem Steg aufragt, die Besucher anlocken.

"Der Skywalk wird komplett offen und möglichst transparent sein", sagt Architekt Jörg Sturm aus Dipperz in Osthessen. Er und seine Frau Susanne Wartzeck sind Teil eines ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ