Spende für Spielplatz "Hinterm Hof II"

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Fr, 24. Juli 2020

Bad Bellingen

Bad Bellingens Bürgermeister Carsten Vogelpohl freute sich über den Eingang einer Spende in Höhe von 20 000 Euro, die bei der Gemeindekasse eingegangen ist und die für den Bau des Kinderspielplatzes im Neubaugebiet "Hinterm Hof II" verwendet werden soll. Gemeinderat Wolfgang Müller stellte fest, dass aus seiner Sicht die Annahme der Spende bedenklich sei, da die Gemeinde mit dem Spender in wirtschaftlicher Beziehung stehe. Er stimmte aus diesem Grund gegen die Annahme der Spende. Zwei weitere Gemeinderäte enthielten sich, die Mehrheit der Gemeinderäte stimmte der Annahme der Spende zu.