Basketball

Freiburger Eisvögel verlieren Abstiegsduell in Halle 71:75

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Sa, 25. Februar 2017 um 21:10 Uhr

USC Eisvögel

Freiburgs Basketballerinnen verlieren am 19. von 22 Spieltagen das Kellerduell in Halle 71:75, bleiben auf einem Abstiegsplatz – zudem verletzt sich Spielmacherin Jovana Vukoje. Nach 17 Jahren in Liga eins droht der Abstieg.

Der Rucksack, mit dem die Eisvögel nach der 650 Kilometer langen Reise aus dem Südbadischen nach Sachsen-Anhalt beladen waren, war ein schwerer: In Kristen McCarthy und Mariesa Greene konnten die beiden amerikanischen Topscorerinnen nicht spielen. Ihnen blieb lediglich die Rolle, ihr Team von der Auswechselbank aus anzufeuern – was sie mit Verve taten. Die deutsche Nationalspielerin Ilka Hoffmann konnte hingegen trotz Rückenbeschwerden mittun.

Hinzu kam der Punktabzug gegen das Team aus Freiburg, weil es Unregelmäßigkeiten mit dem Spielerpass der Serbin Jovana Vukoje gegeben haben soll. Der USC legte zwar Widerspruch ein, doch die Ligenleitung blieb vergangene Woche bei ihrer Entscheidung. Nun haben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ