Herderner Schützenfest

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

Mi, 12. November 2014

Basketball

TVH-Basketballer landen Derbysieg gegen den TB Emmendingen.

BASKETBALL. Der TV Freiburg-Herdern schlug den TB Emmendingen im Regionalliga-Derby und verschaffte sich etwas Luft im Abstiegskampf. Die Emmendinger stecken nach der Niederlage vorerst auf dem letzten Tabellenplatz fest. Die Nachwuchsreserve der USC-Frauen kam beim Tabellendrittletzten TV Konstanz ins Straucheln und verlor deutlich.

Regionalliga Männer: TV Freiburg-Herdern – TB Emmendingen 87:70 (43:36). Für die Emmendinger um ihren Coach Nico Meyer war es doppelt zum Haareraufen. Gerade hatte Herderns Topscorer Fabian Ristau seinen vierten Dreier verwandelt. Seine beiden Teamkollegen Maximillian Mayer und Cosmo Grühn waren da bereits drei- und zweimal von jenseits der Dreierlinie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ