Grönstrand bleibt gelassen

Fr, 05. Januar 2001

EHC Freiburg

Doch der Trainer des EHC Freiburg weiß um die Bedeutung der nächsten Spiele / Erding kommt.

FREIBURG (kh). Der EHC Freiburg steht vor einem richtungsweisenden Wochenende. Beim ES Weißwasser (heute, 19.30 Uhr) und auf eigenem Eis gegen den TSV Erding (Sonntag, 18 Uhr) müssen die "Wölfe" etwas für ihr Punktekonto tun, wenn sie nicht wieder in den Kampf am ominösen "Strich" verwickelt werden wollen.

Nur vier Tage ist es her, dass die Breisgauer Kufencracks ganz böse eingeseift wurden - für Panik im EHC-Lager konnte aber auch das frappierend klare 3:8 gegen den ERC Ingolstadt nicht sorgen: Wer einen finnischen Hünen zum "Bandenchef" hat, gerät nicht so schnell ins Schwanken. "Es war ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ