Kommentar

Die Wölfe Freiburg befinden sich auf einem aufregenden Weg

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

So, 01. Dezember 2019 um 15:24 Uhr

Kommentare

Der Sonntag Tempo, Kampf, Ehrgeiz, taktische Disziplin: Nachdem knapp die Hälfte der regulären Saison in der DEL 2 passé ist, zeigt sich: Der EHC steht bislang mit jedem Konkurrenten auf Augenhöhe.

Als zum Wochenanfang das Eishockey-Team des EHC Freiburg den DEL-2-Spitzenreiter EC Kassel Huskies nach Penaltyschießen niedergerungen hatte, sagte der Trainer der Wölfe, Peter Russell, so viele enge und spannende Matches wie in dieser Liga seien in seiner britischen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ