Frauenhandball

Aufsteiger unter sich beim Zweitliga-Heimdebüt der HSG Freiburg

Jochen Dippel

Von Jochen Dippel

Do, 12. September 2019 um 19:13 Uhr

Handball 2. Bundesliga

BZ-Plus Erstmals weht am Samstag Zweitligaluft in der Gerhard-Graf-Sporthalle: Die Handballerinnen der HSG Freiburg erwarten Mitaufsteiger Solingen. Beide Teams haben einiges gemeinsam.

Darauf haben die Handballerinnen der HSG Freiburg lange hingefiebert: ihren ersten Heimauftritt in der zweiten Bundesliga. Am Samstag um 20 Uhr ist es endlich soweit. Zu Gast wird dann in der Gerhard-Graf-Sporthalle der HSV Solingen-Gräfrath sein. Das Team aus der Klingenstadt ist als Meister der Dritten Liga West ebenso wie die Gastgeberinnen erstmals in die zweithöchste ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ