2:0-Sieg trotz Stürmerflaute

Willy Trost

Von Willy Trost

Mo, 26. August 2002

Sonstige Sportarten

Auch ohne nominellen Angreifer trifft der FC Emmendingen gegen den FC Konstanz zwei Mal.

FUSSBALL. Zum Saisonstart gab es für die einheimischen Fußballfreunde ein Novum: Noch nie seit Gedenken trat der FC Emmendingen ohne gelernte Stürmer an. Und dennoch gab es für die Gastgeber am Ende einen 2:0 (0:0)-Sieg über den FC Konstanz.

Vor vier Monaten, zum Ende der letzten Saison, wirbelte der von Bundesligisten umworbene Samer Khalil die Konstanzer mit drei Toren beim 4:0 noch kräftig durcheinander. Diesmal saß der seit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ