Der schönste und schwierigste Tag

dpa

Von dpa

Mo, 07. Oktober 2019

Leichtathletik

Die Debatte um das Oregon Project geht auch nach Konstanze Klosterhalfens WM-Erfolg weiter – und wird so schnell nicht verstummen.

DOHA (dpa). Sogar die Deutschland-Fahne, die Konstanze Klosterhalfen noch lange nach dem Rennen schützend um sich hüllte, hatte ein paar Blutflecken. Fragen über Fragen prasselten auf die zierliche Läuferin nach ihrem dritten Platz im 5000-Meter-Finale nieder. Die Wunde am Knie und die Kratzer von den Spikes der Konkurrentinnen beachtete sie nicht, sondern schaute mit ihren großen Augen in Kameras und Mikrofone. "Ich weiß noch gar nicht, wie ich mich fühlen soll", sagte die 22-Jährige am Samstag bei der Leichtathletik-WM in Doha.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ