Ein optimaler Auftakt

Marie Reitzenstein

Von Marie Reitzenstein

Di, 04. Oktober 2016

Volleyball

Zweitliga-Volleyballer von 1844 Freiburg starten mit zwei Siegen in die Saison.

VOLLEYBALL. Zweite Bundesliga Männer: VYS Friedrichshafen – 1844 Freiburg 0:3 (11:25, 19:25, 21:25); 1844 Freiburg – SV Schwaig 3:1 (25:27, 25:23, 25:18, 25:22).Traumstart für die Schmetterkünstler von 1844. Die Freiburger gewannen ihre ersten beiden Saisonspiele in Friedrichshafen und zu Hause gegen Schwaig. "Das war ein optimaler Auftakt", freute sich 1844-Trainer Wolfgang Beck.

Vor allem einer kam am Samstagabend in der gut gefüllten Burdahalle ganz schön ins Schwitzen: Die Gäste aus Schwaig hatten es auf Freiburgs Nachwuchsspieler Paul Mauch abgesehen. Nahezu alle Angaben droschen sie auf den Außenangreifer. "Ich wusste, dass sie auf mich spielen werden. Ich bin nun mal einer der Jüngsten und in der Liga noch nicht so erfahren, da war das klar", ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ