Ringen

Gebeutelter Spitzenreiter: Rettet sich der SV Gresgen zum Aufstieg?

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Mo, 25. November 2019 um 20:30 Uhr

Ringen

BZ-Plus Nur ein paar hundert Einwohner zählt Gresgen, doch der Ringerclub klopft ans Tor zur dritthöchsten Liga. Nach der Niederlage im Spitzenkampf plagen den Verbandsliga-Primus allerdings Sorgen.

Einen Schatten auf die bisherige Saison kann die Niederlage beim AC Gutach-Bleibach nicht legen. Zu herausragend verläuft die Verbandsliga-Runde für die Ringer des SV Gresgen, die nach zweimal Platz vier auf einem guten Weg sind, die erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte zu erringen. Herbstmeister sind sie geworden, seit Wochen Tabellenführer und nach zuvor fünf Kämpfen ohne Niederlage war das 14:17 im Spitzenduell ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ