Glorreiche Rückkehr

dpa

Von dpa

So, 06. Oktober 2019

Leichtathletik

Der Sonntag Der Mainzer zehnkämpfer Niklas Kaul hat mit gerade mal 21 Jahren Gold bei der Leichtathletik-WM in Doha geholt.

Auch ein Weltmeister im Zehnkampf muss Prioritäten setzen. Als Niklas Kaul am Samstag nach der Landung am Frankfurter Flughafen durch die Schiebetüren kommt, geht er zunächst an den wartenden Kameraleuten und Fotografen vorbei und direkt auf seine Freundin Mareike zu. Nach einer kurzen aber innigen Umarmung blickt der übernächtigte 21-Jährige dann auf seinen völlig unerwarteten Erfolg: "Ich hatte jetzt im Flugzeug das erste Mal wirklich Zeit, mir etwas darüber Gedanken zu machen, was das denn jetzt alles so irgendwie nach sich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ