Kurz gemeldet

mu, gs, bz

Von Karl-Hermann Murst, Gerhard Schmid & BZ-Redaktion

Mi, 22. Mai 2019

Leichtathletik

Die Bestzeiten purzeln — Sieg und Niederlage — Ingo Ruh gewinnt

LEICHTATHLETIK

Die Bestzeiten purzeln

Bei der Karlsruher Laufnacht stellten etliche Teilnehmer aus der Region neue persönliche Bestzeiten auf: U-23-Läufer Markus Görger (LAC Freiburg) gewann seinen Lauf über 1500 Meter in 3:46,89 Minuten und erfüllte damit die DM-Norm für die Aktiven. Filmon Teklebrhan (LAC Freiburg) erreichte in einem internationalen Feld über 5000 Meter als 22. die persönliche Rekordzeit von 14:36,70 Minuten. U-18-Läuferin Valerie Koppler (TV Munzingen) steigerte sich über 800 Meter als Laufzweite auf 2:13,93 Minuten. Jonas Müller gewann seinen Lauf über 1500 Meter (3:56,11). Ebenfalls Bestzeiten liefen Elias Feuersänger (LAC) über 5000 Meter (15:54,96) sowie Mira Wehrle und Clara Möll (beide LC Breisgau) über 1500 Meter in 4:54,31 beziehungsweise 5:05,26 Minuten. Julia Fischer (LCB) unterbot ihre Bestleistung um drei Hundertstelsekunden (4:57,59) über 1500 Meter.

BASEBALL

Sieg und Niederlage

Nachdem die vergangenen beiden Heimspieltage wegen Regen ins Wasser gefallen waren, trugen die Neuenburg Atomics am vergangenen Samstag ihre ersten Saisonheimspiele gegen die Göppingen Green Sox aus – mit wechselhaftem Erfolg. Im ersten Spiel gelang den Atomics in der Offensive zunächst nicht viel, und so zogen die Gäste auf 8:3 davon. Die Markgräfler kamen nur noch bis auf 7:8 heran. Im zweiten Spiel waren die Gastgeber in der Offensive besser aufgestellt und gingen im zweiten Inning mit 3:2 erstmals in Führung. Diesen Vorsprung bauten die Atomics bis zum Schluss auf 12:4 aus.

MOTORSPORT

Ingo Ruh gewinnt

In Großenhain (Sachsen) gewann der Neuenburger Ingo Ruh vom Freiburger Motorsportclub auf Husqvarna einen Ü-40-Lauf der internationalen deutschen Meisterschaft Supermoto.