Nervenprobe bestanden

bz, uwo

Von BZ-Redaktion & Uwe Rogowski

Di, 29. November 2016

Volleyball

Das Weiler Volleyball-Talent Louisa Gasenzer ist für die Jugendnationalmannschaft nominiert worden.

VOLLEYBALL (uwo/BZ). Es ist der nächste logische Schritt in der Entwicklung von Louisa Gasenzer aus Weil: Das Volleyball-Talent spielt in der Schweiz ja schon bei den Älteren auf hohem Niveau mit und ist Kapitänin des Südbaden-Kaders. In der vergangenen Woche hat sie es nun in den deutschen D/C-Kader geschafft. "Louisa Gasenzer ist Jugendnationalspielerin", teilte der südbadische Volleyball-Verband mit.

Vier lange Tage der Anspannung lagen hinter der 14-Jährigen. In Kienbaum, Brandenburg, waren die 52 mutmaßlich besten deutschen Volleyballspielerinnen des Jahrgangs 2002/03 zur Sichtung zusammengekommen. In drei täglichen Trainingseinheiten waren sie noch einmal intensiv auf ihre volleyballerischen Fähigkeiten und Voraussetzungen getestet worden – die Weilerin bestand den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ